Michael Wüthrich

Abschaffen der Absenzen in der nachobligatorischen Schulzeit

Vor dem Hintergrund des Entscheides in Baselland mein Vorschlag: Schülerinnen und Schüler, welche die obligatorische Schulzeit hinter sich haben, sollen so oft fehlen dürfen, wie sie wollen. Nur Prüfungen sollen obligatorisch sein. Mehr im Regionaljournal: http://www.srf.ch/sendungen/regionaljournal-basel-baselland/ein-freipass-fuers-schulschwaenzen Für meine Einstellung hat mir die „Schweizer Illustrierte“ einen Kaktus verliehen. Danke! Leider haben…

Strahlenbelastung durch Mobilfunkantennen in CH wird zunehmen!

Der Nationalrat hat nun entschieden, dass man der Bevölkerung mehr Zwangsbestrahlung zumuten will, um die Netzbetreiber vor einer Modernisierung ihrer Anlagen zu verschonen. Die Gewinnmaximierung der Mobilfunkbetreiber scheint der Landesregierung wichtiger zu sein als der Gesundheitsschutz. Die Lügen der Mobilfunkindustrie, dass die gesundheitsschädigende Wirkung der Mobilfunkstrahlung nicht erwiesen sei und…

Aaron Agnolazza in der BaZ (19.5.2016, S.19): er begreift es nicht!

Beim „March against Monsanto & Syngenta“ vom Samstag (21.5.2016 um 14h Barfüsserplatz, Basel) geht es um Stoppt Pestizide – Für eine giftfreie Landwirtschaft und Umwelt! Stoppt Agrogentechnik – Für eine ökologische, vielfältige und kleinbäuerliche Landwirtschaft! Stoppt Patente auf Leben – Für den Erhalt und die Weiterzüchtung der traditionellen, samenfesten Saatgutvielfalt!…